Franz A. Wolf, Anwalt | jurata.ch
Jurata Logo
Erfahrung
9 Jahre
6 Anwältinnen/Anwälte
Mittelgrosse Kanzlei
in 6210
Sursee, LU
Das ist Franz A. Wolf's Avatar

Franz A. Wolf

Offen für Anfragen

MLaw et dipl. Ing. agr. FH, Rechtsanwalt, Notar

Leitung Standort Sursee

Studer Anwälte und Notare AG

9 Jahre
Mittelgrosse Kanzlei
Sursee, LU

Franz A. Wolf arbeitet als Rechtsanwalt und Notar bei Studer Anwälte und Notare AG in Sursee, einer mittelgrossen Anwaltskanzlei mit Büros in Sursee, Frick, Möhlin und Laufenburg. Er erwarb das Anwaltspatent im Jahr 2012 und das Notariatspatent im Jahr 2016 im Kanton LU. Herr Wolf arbeitet in 2 Sprachen, nämlich Deutsch und Französisch. Er ist im Anwaltsregister des Kantons Luzern eingetragen und übernimmt Mandate in der ganzen Deutschschweiz. Rechtsanwalt Wolf ist auch in folgenden Rechtsgebieten tätig: Sachenrecht, Scheidungsrecht, Baurecht, Agrarrecht, Bäuerliches Boden- und Erbrecht. Er ist zudem Notar des Kantons Luzern.

Spezialisierung


Sprachen

Deutsch (Muttersprache)
Französisch

Anwaltspatent

2012, Kanton Luzern

Studer Anwälte und Notare AG

Surentalstrasse 10
6210 Sursee

Berufserfahrung

  1. - Rechtsanwalt und Notar, Studer Anwälte und Notare
  2. - Selbstständiger Landwirt, Nebenerwerb
  3. - Anwaltspraktikum, Frank Advokatur und Notariat, Sursee
  4. - Bodenrecht, Pachtrecht, Strukturverbesserung, 35%, Amt für Landwirtschaft NW

Ausbildung

  1. Notariatspatent, Kanton Luzern
  2. Anwaltspatent, Kanton Luzern
  3. Master of Law, Universität Luzern
  4. Nachdiplomstudium Unternehmensführung NDS FH, Hochschule für Wirtschaft, Luzern
  5. dipl. Ing. Agr. FH, Hochschule für Landwirtschaft, Zollikofen
  6. eidg. Fähigkeitszeugnis Landwirt, BBZN Hohenrain
  7. Lehrabschluss Landwirt,

Mitgliedschaften

  • Luzerner Anwaltsverband
  • Schweizerische Gesellschaft für Agrarrecht (SGAR, Präsidium)
  • Luzerner Notarenverband

Publikationen

Administrative Entlastung im Vollzug des bäuerlichen Bodenrechts (BGBB) und des landwirtschaftlichen Pachtrechts

LPG

Zuweisungsrechte und Nachlassplanung im bäuerlichen Erbrecht

Blätter für Agrarrecht, Jg. 51 (2017, H 3/3, S. 187-238)