Jurata Logo
Erfahrung
5 Jahre
5 Anwälte
Kleine Kanzlei
in 8021
Zürich, ZH
Das ist Markus Lanter's Avatar

Markus Lanter

Offen fur Anfragen

Dr.iur. Rechtsanwalt

Anwalt

Wolfer & Frey

5 Jahre
Kleine Kanzlei
Zürich, ZH

Markus Lanter ist Rechtsanwalt bei Wolfer & Frey, einer kleinen auf öffentliches und privates Baurecht spezialisierten Kanzlei in Zürich. Er erwarb das Anwaltspatent im Jahre 2015 im Kanton ZH. Herr Lanter konsultiert in 3 Sprachen, nämlich Deutsch, Englisch und Französisch. Er ist im Anwaltsregister ZH eingetragen. Rechtsanwalt Lanter ist in erster Linie im Bau-, Planungs- und Umweltrecht sowie im Submissionsrecht, aber auch im Sachenrecht sowie im Werkvertrags- und Auftragsrecht tätig. Dabei kann er unter anderem auf seine langjährige Erfahrung als Gerichtsschreiber am Verwaltungsgericht des Kantons Zürich zurückgreifen.

Spezialisierung


Sprachen

Deutsch (Muttersprache)
Englisch
Französisch

Anwaltspatent

2015, ZH

Wolfer & Frey

Postfach
Nüschelerstrasse 35
8021 Zürich
www.wolfer-frey.ch

Berufserfahrung

  1. - Anwalt, Wolfer & Frey Rechtsanwälte
  2. - Gerichtsschreiber, Verwaltungsgericht des Kantons Zürich
  3. - Auditor/Gerichtsschreiber, Bezirksgericht Hinwil ZH
  4. - Wissenschaftlicher Assistent, Rechtswissenschaftliches Institut, Universität Zürich

Ausbildung

  1. Anwaltspatent, Obergericht, Kanton Zürich
  2. Dr. iur., Universität Zürich
  3. lic. iur., Universität Zürich
  4. Matura, Kantonsschule Rychenberg, Winterthur

Jahrgang

1979

Mitgliedschaften

  • Zürcher Anwaltsverband
  • Schweizerischer Anwaltsverband
  • Schweizerische Vereinigung für öffentliches Beschaffungswesen
  • Schweizerische Sektion der Internationalen Juristenkommission

Publikationen

Der Entscheid über die aufschiebende Wirkung in Vergabeverfahren - er gehört publiziert

Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht 2018/8, S. 383–394

Ausnahmebewilligungen gemäss kantonalem Recht

ALAIN GRIFFEL / HANS U. LINIGER / HERIBERT RAUSCH / DANIELA THURNHERR (Hrsg.), Fachhandbuch Öffentliches Baurecht, Zürich/Basel/Genf 2016, Rz. 3.497–3.525

Nutzungsvorschriften

ALAIN GRIFFEL / HANS U. LINIGER / HERIBERT RAUSCH / DANIELA THURNHERR (Hrsg.), Fachhandbuch Öffentliches Baurecht, Zürich/Basel/Genf 2016, Rz. 3.480–3.496